Vom Stall zum Landhaus: Moderne Idylle in Südengland

Inmitten der malerischen Südenglandschen Landschaft, weit entfernt von der Hektik Londons, hat Hutch Design aus einem ehemaligen, heruntergekommenen Stall ein kleines Landhaus geschaffen, das sich durch seine 65 Quadratmeter voller Licht und eine natürliche Einbindung in die Umgebung auszeichnet. Unter der Leitung von Craig Hutchinson wurde das Gebäude, das einst aus Mauerwerk, Asbest und Vernachlässigung bestand, in einen idyllischen Rückzugsort verwandelt, der den Respekt vor der Natur und eine zeitgenössische Ästhetik in perfekter Harmonie vereint.

Die Renovierung erforderte sowohl Abrissarbeiten als auch architektonische und strukturelle Veränderungen, wobei der Fokus stets auf der Verbindung zur Natur lag. Ein Beispiel hierfür sind die deckenhohen Panoramafenster, die den Blick auf die umliegende grüne Landschaft freigeben. Der Innenraum wird durch eine Mischung aus natürlichen Materialien, Beigetönen, Glas und dezenter Einrichtung definiert. Der Grundriss des Hauses wurde um einen zentral gelegenen Sichtbetonkamin herum angeordnet, der die verschiedenen Wohnbereiche voneinander trennt, ohne die offene Raumatmosphäre zu beeinträchtigen.

Die Küche, welche die vielfältigen verwendeten Materialien aufgreift, ist ein zentraler Punkt des Hauses. Mit einem großen Oberlicht, Terrakotta-Kacheln, einer aus Ulme gefertigten Insel und dem hirnholzparkettierten Boden, reflektiert sie die Philosophie von Hutch Design. Der Kamin aus Beton und die geschmiedeten Küchenutensilien unterstreichen die handwerkliche Präzision, die in jedem Detail des Hauses steckt.

Das kleine Landhaus bietet eine Auswahl an Möbeln und Dekorationen, die Handwerkskunst und Komfort ausstrahlen, ergänzt durch ikonische Designerstücke. Die handgefertigten Holzarbeiten, Keramiken und geschmiedeten Metallgegenstände verleihen dem Interieur Persönlichkeit und Tiefe, während die Hängeleuchten aus Pflanzenfasern eine skulpturale Note beisteuern.

Hutch Design hat es geschafft, einen Ort zu schaffen, der sich nahtlos in seine Umgebung einfügt und einen ungestörten Blick auf die friedliche Idylle der Felder, Hügel und Wildblumenwiesen gewährt. Die natürlichen und strukturierten Materialien spiegeln die hellen und erdigen Farbtöne der Landschaft wider. Der Autor des Originalartikels hat die Transformation dieses kleinen Landhauses in ein modernes Ferienhaus dokumentiert, das sowohl Ruhe als auch eine Verbindung zur Natur bietet.

Tags

Verwandte Beiträge