Balkonkraftwerk: Einfach Strom sparen & anmelden!

Steckersolar-Geräte, auch bekannt als Balkonkraftwerke, bieten eine hervorragende Möglichkeit, um auch in einer Mietwohnung auf dem eigenen Balkon Strom zu erzeugen und dadurch die Stromrechnung zu reduzieren. Die gute Nachricht ist, dass der Anmeldeprozess für diese Anlagen dank des neuen Solarpakets jetzt noch einfacher geworden ist. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihr neues Balkonkraftwerk problemlos anmelden können.

Wenn Sie sich für ein Steckersolar-Gerät entschieden haben, ist der erste Schritt, dieses innerhalb eines Monats nach der Inbetriebnahme beim Marktstammdatenregister der Bundesnetzagentur zu registrieren. Dieser Hinweis kommt von der Solar Cluster Baden-Württemberg, einem Verband, der sich in der Branche engagiert. Die Anmeldung selbst ist übrigens kostenfrei und weniger aufwendig als früher.

Die Registrierung startet ganz einfach auf der Webseite des Marktstammdatenregisters (www.marktstammdatenregister.de/MaStR). Nachdem Sie den Menüpunkt „Steckerfertige Solaranlage (sogenanntes Balkonkraftwerk)“ ausgewählt haben, sind einige Angaben zu Ihrer Person und zur Anlage erforderlich. Dazu gehören Ihr Name und Ihre Adresse, der Standort der Anlage, das Datum ihrer Inbetriebnahme, die Gesamtleistung der Module, die Leistung des Wechselrichters und die Nummer Ihres Stromzählers.

Ein weiterer Vorteil des Solarpakets ist, dass Sie Ihre Anlage nicht mehr separat beim Netzbetreiber anmelden müssen. Nach der Registrierung im Marktstammdatenregister erhält der Netzbetreiber automatisch alle notwendigen Informationen.

Falls Sie Unterstützung bei der Anmeldung benötigen oder diese nicht selbst vornehmen möchten, können Sie auch eine bevollmächtigte Person damit beauftragen. Das Solar Cluster Baden-Württemberg weist darauf hin, dass auf der Webseite des Marktstammdatenregisters unter „Registrierungshilfen“ ein hilfreiches Erklärvideo zur Verfügung steht, das den gesamten Prozess anschaulich erklärt.

Dieser Artikel basiert auf Informationen des Autors des Originalartikels.

Tags

Verwandte Beiträge