IKEA Kreativ: Gestalte Räume virtuell neu!

Planst du eine neue Einrichtung für deine Wohnung und suchst nach einer unkomplizierten Lösung, um deine Ideen zu visualisieren? IKEA bietet nun eine innovative Möglichkeit, Räume virtuell zu gestalten, und wir zeigen dir, wie es funktioniert.

Der bekannte schwedische Möbelkonzern, berühmt für seine erschwinglichen Preise und die breite Palette an Einrichtungsideen, hat etwas Neues für alle Designbegeisterten parat. Die neueste Errungenschaft ist IKEA Kreativ, ein kostenloser 3D-Raumplaner, der es dir ermöglicht, von der Komfortzone deines Zuhauses aus Zimmer oder die gesamte Wohnung neu zu gestalten. Dieses Tool kannst du sowohl in der IKEA-App als auch online finden und es bietet dir die Möglichkeit, deine Wohnräume als 3D-Modell zu erfassen, sie virtuell zu entleeren und sie mit neuen Möbelstücken von IKEA auszustatten.

Die Technologie hinter IKEA Kreativ stammt von „Geomagical Labs“, einem Unternehmen, das sich auf Augmented-Reality-Anwendungen spezialisiert hat und nun zur Ingka Gruppe gehört, die hinter IKEA steht. Die verwendete KI- und Bildverarbeitungstechnologie ist dieselbe, die auch in autonomen Fahrzeugen eingesetzt wird, was das Tool besonders interessant und benutzerfreundlich macht.

Mit IKEA Kreativ kannst du nicht nur deine Räume scannen, sondern auch mit einer beeindruckenden Genauigkeit von 97% ein 3D-Modell deines echten Zuhauses erstellen. Alte Möbelstücke, Unordnung und Pflanzen lassen sich mit einem einfachen Klick entfernen, sodass du Platz für neue IKEA-Möbel schaffen kannst. Du kannst die Möbelstücke verschieben, Größen anpassen und verschiedene Kombinationen ausprobieren.

Falls du keine eigenen Räume scannen möchtest oder nur nach neuen Einrichtungsideen suchst, bietet IKEA Kreativ auch eine Galerie von vordefinierten Räumen an. Hier kannst du aus 50 verschiedenen Raumtypen wählen und diese nach Belieben mit Möbeln und Dekorationen gestalten.

Deine fertigen Raumgestaltungen lassen sich einfach mit anderen teilen oder du kannst sie in sozialen Netzwerken posten. Sind deine Wohnträume dann reif für die Umsetzung, kannst du die ausgewählten Produkte direkt in den Warenkorb legen oder auf deinen IKEA-Merkzettel setzen, um sie bei deinem nächsten Besuch im Möbelhaus zu erwerben.

Der 3D-Raumplaner von IKEA ist die ideale Lösung für alle, die ihre Wohnung virtuell umgestalten oder einfach Spaß am Einrichten haben. Das Tool ist nicht nur kostenlos, sondern auch dank der fortschrittlichen KI-Technologie sehr benutzerfreundlich und intuitiv. So kannst du bequem von zu Hause aus neue Einrichtungsideen sammeln und umsetzen.

Falls du Interesse an diesem Thema hast, freuen wir uns über ein Like oder eine Weiterempfehlung. Dein Feedback ist uns immer willkommen, und du kannst uns gerne auf unseren Social-Media-Kanälen folgen. Dieser Artikel wurde vom Autor des Originalartikels verfasst.

Tags

Verwandte Beiträge